Ausbildung

Ausbildung

Autor: Sonja@bdp-stamm-helmburgis.de
Layout: Uwe@bdp-stamm-helmburgis.de

Ausbildungsordnung

Wer PfadfinderIn im Stamm Helmburgis werden möchte, lernt im Stamm und auf Kursen folgende Dinge:

Versprechen/Regeln (Relevanz im Alltag)
Klilie (Kleeblatt, Lilie)

Geschichte der Pfadfinderbewegung

Aufbau Stamm/ Land/ Bund
Rucksack packen
Sippenausrüstung für Lager
3 Knoten (Kreuzknoten, Pahlstek, Mastwurf) / 2 Bünde
Feuer machen (Theorie + Praxis)
Sicherheit im Umgang mit Feuer ( Spirituskocher, Feuerstelle)
Karte/ Kompass
Lagerbauten (z.B. Mülleimer)
Wochenendfahrt
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung ( mindestens 2)
Bäume bestimmen

Werkzeug ( Umgang mit Säge, Beil)

Kenntniss von jeweils drei Morgen-, Abend-, und Fahrtenliedern  ( Stammeslied auswendig)

Diese Ausbildungsordnung bildet die Grundlage als Kriterium zum Übertritt in die Pfadfinderstufe.